Einstufungstest


Gleichzeitig zu Ihrer Einschreibung benötigen wir Angaben über Ihre ungefähren Sprachkenntnisse. Sie können auch freiwillig an

unserem Online-Test teilnehmen. Am ersten Kurstag, vor der ersten Unterrichtsstunde, führen wir mit allen Teilnehmern, die

Vorkenntnisse in Spanisch besitzen, einen Einstufungstest durch.

Danach wird dem Teilnehmer auf der Grundlage seiner schriftlichen Kenntnisse, der seinem jeweiligen Sprachlevel entsprechende

Kurs zugeordnet. Sein mündliches Niveau wird während des Unterrichts in Gesprächssituationen mit den anderen Kursteilnehmern

ermittelt.

Wir achten besonders auf das Gefälle zwischen den schriftlichen und mündlichen Fähigkeiten, das in vielen Fällen besteht. Darum

sind unsere Intensivkurse darauf ausgerichtet, diesen Unterschieden Rechnung zu tragen. Um also eine größtmögliche Lerneffizienz

zu erzielen, kann ein Kursteilnehmer zwei verschiedenen Gruppen zugeordnet werden, seiner unterschiedlichen Sprachfähigkeiten

entsprechend, sofern die Studienleitung dies für opportun hält.

Es existiert auch jederzeit die Möglichkeit die Gruppe zu wechseln, wenn dies sowohl vom Lehrer als auch von der Studienleitung

unterstützt wird.